Le Redon 2016

CHF 26.40

Unser roter Schafwein erfreut sich seit der ersten Ausgabe derart grosser Beliebtheit, dass wir uns entschlossen haben, ihn ins Sortiment aufzunehmen. Die Jahrgangsunterschiede sorgen für interessante Abwechslung, sein Charakter bleibt unverkennbar. Der Wein lässt die einheimischen, klassischen Traubensorten in unerwartetem Licht erstrahlen. Le Redon ist der Name einer Schelle, die von unseren Schafen mit Stolz getragen wird.

Traubensorten
1/3 Syrah, 1/3 Grenache noir, 1/3 Mourvèdre

Ausbau
12 Monate im Eichenholz

Charakter
Fruchtig, mittelkräftig

Weinbeschrieb PDF

Kategorie:

Beschreibung

Leuchtende purpurrote Farbe. Kirschen verstecken sich hinter einer dezenten Eichenholznote. Im Mund gesellen sich Johannisbeeren und eine Prise Kakao dazu. Den Schlusspunkt setzen samtene, angenehm trocknende Tannine. Doch Stopp, ist dies wirklich der Schlusspunkt? Beim aufmerksamen Geniessen erscheinen jetzt nochmals die roten Beerenfrüchte.

Service-Empfehlung

Temperatur: 17° C
Entkorken: 2 Std vor Verkostung
Dekantieren: Ja

Genuss-Empfehlung

Passt zu: Mittelkräftigen Mahlzeiten, Reis- und Teigwarengerichten. Harmoniert mit Gratins und mild gewürzten Grill-Spezialitäten.

Jahrgang

Der Winzer begleitet die Rebe, das Klima schwingt den Taktstock! Dezember 2015 zeigt die höchsten Temperaturen seit 1950. Das bedeutet Frühling im Winter. Zum Frühlingsbeginn ist es zipfelkalt. Da und dort regiert Meister Frost. Der Weinstock hingegen bewältigt die klimatischen Extreme des Südens. Der Abdruck davon findet sich im Charakter dieses Weines. Voraussetzung dafür ist unsere fachkundige Hand.

Lagerfähigkeit

Erste Verkostung ab: Januar 2019
Lagerfähigkeit bis: Min. Ende 2025
Optimale Lagerbedingungen verlängern die erwähnte Flaschenreifung um ein bis zwei Jahre. Vermeiden Sie sprunghaftes Auf und Ab der Lagertemperatur.

Menü