Cuvée Baroque Tentation

75cl

Ab CHF 28.90

Der kraftvolle, würzige Klassiker. Zwei Jahre im Eichenholz gereift.

Charakter
Würzig, kraftvoll

Clear selection
Artikelnummer: n. a. Kategorie:
Jahrgang 2011
Rubinrote Farbe. An Zimt und Lebkuchengebäck erinnernde Aromen prägen den Geruch. Eine feine Eichenholznote gesellt sich hinzu. Das Bukett strahlt Wärme aus.
Die Gewürznoten sind in leicht pelzig trocknende Gerbstoffe eingebettet. Hinter der Eichenholznote zeigen sich Konturen von abklingender Frucht. Ein athletischer, wohl proportionierter Wein. Seine Ausgewogenheit und Eleganz sind verlockend.
Jahrgang 2012
Die jugendliche Farbe zieht sich zurück. Die Fruchtkomponenten machen Gewürz- und feiner Eichenholznote Platz. Der 24-monatige Ausbau im Eichenholz lässt sich anhand der angenehm trocknenden Gerbstoffe erkennen. Würzige, beinahe süssliche Aromatik, tritt in den Vordergrund. Sie erinnert an Gewürznelke, Zimt und Lebkuchen. Dazu gesellt sich eine Note von schwarzen Beerenfrüchten. Es ergibt sich eine wunderbare Komplexität.
Jahrgang 2013
Abgeklärte, lebendige Farbe mit einem Hauch von Violett. Die Fruchtnoten ziehen sich zurück und machen rauchigen und gewürzbetonten Aromen Platz. Frucht und Würzigkeit ergänzen sich vortrefflich. Auf der Zunge und im Gaumen treten angenehm trocknende Gerbstoffe in Erscheinung. Gemeinsam mit der milden Säure verstärken sie die Aromatik. Der Geschmack ist langanhaltend und klingt mit einer zartbitteren Note aus.
Jahrgang 2014
Klassische rubinrote Farbe. Elegante, versteckte Fruchtnoten ergänzen die gewohnte Würzigkeit. Dieses Zusammenspiel lässt einen vielfältigen Wein erwarten.
Sanfte Gerbstoffe und milde Säure bilden das geschmackliche Fundament. Darauf ruhen an Zimt und Gewürznelke erinnernde Aromen. Die klassische Eichenholzkomponente und ein Anflug von Fruchtigkeit gesellen sich hinzu. In der Tat, ein vielschichtiger Wein.
Jahrgang 2015
Intensives, lebendiges rubinrot mit violettem Rand. In der Nase präsentiert sich diese Tentation temperamentvoll, ungestüm. Eichenholz-Noten, dunkle Beerenfrüchte und Würze versuchen ihren endgültigen Platz zu finden. Eine leicht trocknende herbe Note bildet den Auftakt im Mund. Ihr folgen Würzigkeit, dunkle Johannisbeere und Tannine in jugendlicher Unbeschwertheit. Die Flaschenreife wird für Ruhe und Ordnung sorgen.

Optimale Lagerbedingungen verlängern die erwähnte Flaschenreifung um ein bis zwei Jahre. Vermeiden Sie sprunghaftes Auf und Ab der Lagertemperatur.

Jahrgang 2011
Bis mind. Ende 2020
Jahrgang 2012
Bis mind. Ende 2020
Jahrgang 2013
Bis mind. Ende 2022
Jahrgang 2014
Bis mind. Ende 2023
Jahrgang 2015
Bis mind. Ende 2025

Ein Teil der Cuvée Baroque reift während weiteren zwölf Monaten im Eichenholzfass. Es sind 600 Liter Fässer (Demi-muits) mit besonders dicken Dauben. Die Mikro-Oxidation ist dadurch gering. Die zusätzlichen zwölf Monate Reifung im Fass verändern Geruch und Geschmack. Die jugendlichen Fruchtaromen entwickeln sich in gewürzbetonter Richtung. Durch das Eichenholz erhält der Wein seine ausgeprägten, angenehm trocknenden Tannine. Die Cuvée wird während 24 Monaten in Barriques und Demi-muits aus Eichenholz ausgebaut.

Beschreibung

Der kraftvolle, würzige Klassiker. Zwei Jahre im Eichenholz gereift.

Charakter
Würzig, kraftvoll

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Cuvée Baroque Tentation“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Return To Shop